Meine Ackerhummeln

Anfangs hatte sich in diesem selbst gebauten Hummelkasten eine Baumhummelköniginn eingenistet. Ich beoabchtete sie mehrmal beim Verlassen und wiederbetreten. Dann war lange Zeit Stille und plötzlich hatten wir eine Vertreterin der Ackerhummel. Offensichtlich ist der Baumhummel etwas passiert...

Im unteren Bild haben wir einen Blick von oben auf den Eingang, eine kleine Arbeiterin will grad herein, eine größere, wohl schon eine Jungköniginn heraus.

Bild oben, eine kleine Arbeiterin verlässt den Nistkasten. Ziemlich schnell haben die Hummeln gelernt die Klappe von innen wie von außen zu öffnen. Dabei drücken sie sich mit dem Kopf darunter und stemmen mit ihren Beinen beim laufen mehrmals nach. Im zweiten Bild rechts sieht man auch die Stellschraube mit deren Hilfe ich die Klappe anfangs jeden Tag immer weiter  zumachte. Hintergrund ist natürlich, das Eindringen der Wachsmotte zu verhindern, es hat bisher hervorragend funktioniert.


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!